SV Obernau sucht Verstärkung

Seit nunmehr 65 Jahren besteht der SV Obernau und er lebt - wie jeder andere Verein auch - vorrangig vom Engagement seiner Unterstützer. Im Vorgriff auf die nächste Generalversammlung ergeht hiermit ein Aufruf an alle Sporttreibenden und Sportfreunde, ein persönliches Engagement im Verein zu übernehmen. Konkret freuen wir uns über Verstärkung als neues Ausschussmitglied, Kassier oder gar Vorstand.

Ausschussmitglied

Der Ausschuss trifft sich ca. alle 2 Monate abends nach 20 Uhr und bespricht anstehende, den Sportverein betreffende Themen. Die Aufgabe der Ausschussmitglieder ist, sich in die Diskussionen einzubringen und dadurch den Sportverein aktiv zu gestalten und voranzubringen.

Kassier

Der/Die Kassier/Kassiererin bearbeitet alle Themen rund um die Finanzen des Vereins. Für dieses Amt suchen wir jemanden, der gerne bereit ist, mit Ruhe und Ordnung die Abrechnungen der Veranstaltungen durchzuführen, Überweisungen (auch online) zu tätigen bzw. zu überwachen sowie den Jahresabschluss kurz und knapp für die Hauptversammlung zusammenzufassen. Für diese Position wird es eine ausführliche Einführung von Steffen Jatz, dem derzeitigen Amtsinhaber, geben. Diese Arbeit kann man sich gut einteilen und sie ist zum Beispiel auch am Abend ausführbar.

Vorstand

Der SV Obernau zeichnet sich u.a. dadurch aus, dass in der Satzung steht, dass mindestens zwei Vorstände über die Geschicke des Vereins entscheiden sollen. Für ein Amt als Vorstand suchen wir jemanden, dem insbesondere das Fortbestehen des Vereins am Herzen liegt und der gerne frische Luft in den Ausschuss und in das Vereinsleben incl. Sportheim bringen möchte. Der derzeitige Amtsinhaber Siegfried Schweinbent jun. wird sich ebenfalls zu Wiederwahl stellen, so dass sich auch Bewerber/Innen ohne Erfahrung als Vorstand der Sportvereins melden können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Siegfried Schweinbenz jun. oder per email svobernau@gmx.de.

 

 

Aktuelles vom Sportverein

SV Obernau sucht Verstärkung

Seit nunmehr 65 Jahren besteht der SV Obernau und er lebt -...

Neustart

Seit dem 3. Februar wird wieder Feldenkrais...